Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Bauernhaus in Arnsdorf: Zum Teil denkmalgeschützter Bauernhof mit großem Grundstück und viel Acker-, Wald- und Wiesenflächen
Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Teil denkmalgeschützter Bauernhof mit großem Grundstück und viel Acker-, Wald- und Wiesenflächen

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

Immobilienart
Bauernhaus
PLZ/Ort
01477 Arnsdorf
Zimmer
12
Grundstücksfläche
ca. 367.042,00 m²
Wohnfläche
ca. 400,00 m²
Nutzfläche
ca. 1.976,00 m²
Kaufpreis
700.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 5,95 %
Beschreibung

Sie suchen ein landwirtschaftliches Anwesen? Sie wollen Ihren Traum von eigener Tierhaltung in Verbindung mit landwirtschaftlicher Nutzung verwirklichen? Oder sind Sie Besitzer edler Pferde? Dann kommen Sie bei diesem Objekt voll auf Ihre Kosten. Tier- oder Pferdehaltung, hier können Sie beides verwirklichen. Zum Verkauf steht ein denkmalgeschützter Vierseitenhof (ca. 4.950 m² Grund) mit angrenzenden Acker-, Wald- und Wiesenflächen (ca. 36,21 ha, zum Teil noch verpachtet).

Das Haupthaus mit angebautem Stallgebäude verfügt über mehr als 9 Zimmer in unterschiedlichem Erhaltungszustand. Im Erd- und Obergeschossbereich sind sanitäre Einrichtung in Form von Bädern mit Dusche oder Wanne eingebaut. Einige der Zimmer lassen sich derzeit nicht beheizen.
Im Bereich des Dachbodens können noch Ausbaureserven zur Schaffung weiterer Räume und Wohnflächen genutzt werden.
Auf dem Grundstück befindet sich u. a. eine Scheune mit ca. 776 m² Wirtschaftsfläche. Der Innenausbau befindet sich, bedingt durch mehrere verschiedene Nutzer, in den unterschiedlichsten Ausstattungsstadien.

Lage

Die Gemeinde Arnsdorf liegt ca. 15 km nordöstlich der Landeshauptstadt Dresden. Sie wurde vor mehr als 700 Jahren besiedelt und zählt mittlerweile über 5000 Einwohner. Arnsdorf ist Knotenpunkt im regionalen Bahnnetz und an den S-Bahnverkehr nach Dresden angebunden. Der Ort liegt unweit der B 6 und A 4. Im Ort befinden sich mehrere Verbrauchermärkte für den täglichen Bedarf; vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bietet auch die nahe Stadt Radeberg. Zur Betreuung der jüngsten Einwohner gibt es eine Kindertagesstätte. Die Schulkinder besuchen die Grundschule und haben später die Möglichkeit, auf die Mittelschule oder das Gymnasium nach Radeberg zu wechseln.
Umgeben vom Karswald und der Massenei ist die Gemeinde Ausgangspunkt schöner Ausflüge zur nahe liegenden Burgstadt Stolpen, der Sächsischen Schweiz, dem Lausitzer Granitgebirge und der historischen Altstadt von Dresden.


Sonstige Angaben

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben:
- Name
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse
Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Axel BeyerBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
F
03 52 01 / 7 00 09
beyer@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Dipl.-Ing. Axel Beyer

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
035207 - 70 44 6
F
035207 - 70 00 9
M
0172 - 790 20 20
beyer@beyer-immobilien.de