Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Einfamilienhaus in Ottendorf-Okrilla: Viel Platz für Kinder und Familie in einem Einfamilienhaus mit großem Garten
Jetzt Kontakt aufnehmen

Viel Platz für Kinder und Familie in einem Einfamilienhaus mit großem Garten

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

  • reserviert

Immobilienart
Einfamilienhaus
PLZ/Ort
01458 Ottendorf-Okrilla
Zimmer
6
Grundstücksfläche
ca. 1.510,00 m²
Wohnfläche
ca. 152,60 m²
Baujahr
1920
Kaufpreis
196.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 7,14 %
Garagen
2
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Erdgas schwer
Energieeffizienzklasse
F
Energiekennwert
177 kWh/(m² a)
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Beschreibung

Das um 1920 in massiver Bauweise errichtete ehemalige Zweifamilienhaus ist zum großen Teil unterkellert. Das Gebäude wurde 1968 erweitert und verfügt laut vorliegenden Bauunterlagen auf zwei Vollgeschossen über ca. 152,5 m² Gesamtwohnfläche.

Im Erdgeschoss sind neben dem Gästebad, dem WC und der Küche 3 weitere Zimmer vorhanden. Im Obergeschoss teilt sich die Wohnfläche in ein größeres Bad, eine weitere Küche und 3 Zimmer. Hier haben Sie auch Zugang zum Balkon.

Im Dachspitz ist noch eine zusätzliche Ausbaureserve von ca. 30 m² vorhanden. Entsprechend den Möglichkeiten der Verkäufer wurde ab 1992 das Haus schrittweise (wie z. B. die Gasheizung und z. T. die Fenster) modernisiert. Eine Außendämmung wurde 1994/1995 angebracht.

Durch die relativ zahlreichen Nebengelasse (5 Schuppen, 2 Garagen und ein Carport) eignet sich das über große Anwesen besonders für die Interessenten, die neben der Wohnfläche noch mehr Platz für Hobbys und/oder Beruf suchen.

Hilfreich wären auch noch Handwerker in der Familie, die z. B. bei der Aufarbeitung der Fußböden und der Elektrik Hand anlegen könnten.

Lage

Das Haus befindet sich in einer relativ zentralen Lage vom zunehmend als Wohnstandort begehrten Ottendorf-Okrilla. Da alle Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs incl. Zugverbindung nach Dresden in wenigen Minuten erreichbar sind, braucht man in der Regel auch im höheren Alter nicht mehr unbedingt ein Auto. Die Verkehrsanbindung ist gut (Autobahnanschluß, S-Bahn-Anschluß, B97).


Sonstige Angaben

Das Grundstück ist vollerschlossen und alle Erschließungsbeiträge sind bezahlt. Lt. Telekom wird in absehbarer Zeit ein schnelleres Internet über Glasfaser zur Verfügung stehen.

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben:
- Name
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse
Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Ansprechpartner

Renè SodeikBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
F
03 52 01 / 7 00 09
beyer@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Dipl.-Ing. Axel Beyer

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
035207 - 70 44 6
F
035207 - 70 00 9
M
0172 - 790 20 20
beyer@beyer-immobilien.de