Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Dachgeschosswohnung in Langebrück: Individuell und besonders geschnittene Wohnung, mit Blick ins Grüne und großer Dachterrasse
Jetzt Kontakt aufnehmen

Individuell und besonders geschnittene Wohnung, mit Blick ins Grüne und großer Dachterrasse

Immobilienart
Dachgeschosswohnung
PLZ/Ort
01465 Langebrück
Zimmer
3
Wohnfläche
ca. 66,00 m²
Baujahr
1997
Bezugstermin
sofort
Kaufpreis
139.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 7,14%
Garagen
1
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Erdgas schwer
Energieeffizienzklasse
C
Energiekennwert
88 kWh/(m² a)
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Beschreibung

Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoß eines in den neunziger Jahren errichteten Mehrfamilienhauses. Die mit hochwertigem Laminat ausgelegten Wohnräume sind großzügig und lichtdurchflutet. Das Bad ist hell gefliest und mit Badewanne, WC und Waschmaschinenanschluss versehen.

Hervorzuheben ist der ansprechende offene und mit direktem Zugang vom Wohnzimmer versehene Grundriss mit Küchenanschluss, dieser Bereich ist auch mit Fliesenbelag ausgestattet.

Vom Wohnzimmer gelangt man auf eine großzügige Sonnenterrasse (Süd-Seite!) mit Blick auf die Dresdner Heide. Durch die sehr geschickte Grundrissgestaltung des Architekten sind bei dieser ETW wesentlich mehr Stellmöglichkeiten (auch für höhere Schränke!) vorhanden als bei vergleichbaren anderen Dachwohnungen.

Das Schlaf- und das Kinderzimmer sind ebenfalls mit Laminatfußboden ausgestattet und durch die großen Fenster gut belichtet.

Lage

Seit 1999 ist Langebrück ein Ortsteil der Landeshauptstadt Dresden. Das Anwesen befindet sich nahe der Dresdner Heide im ehemaligen Luftkurort Langebrück (ca. 4000 Einwohner). Dresden-Klotzsche ist ca. 3 km entfernt. Viele Grundstücke zeichnen sich durch einen hohen Grünanteil und parkähnlich angelegte Gärten aus. Neben den günstigen Verkehrsanbindungen (2 Min. bis zum Bus und ca. 15 Minuten bis zur S-Bahn Tarifzone Stadtgebiet Dresden, A4 ca. 5 km und A 13 ca. 7,5 km entfernt) veranlasst vor allem die Höhenlage des Stadtteils (ca. 230 m über NN - ca. 100 m Höhenunterschied zum Elbtal der Landeshauptstadt) und die spürbare Ruhe, viele Bürger sich für immer in Dresden-Langebrück niederzulassen. Ein großes, derzeit erweitertes Kinderzentrum (Krippe, KiTa u. Hort mit Grundschule) befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße und ist gut erreichbar. In Langebrück gibt es weiterhin Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte sowie ein gut besuchtes Waldbad. Sehr gut angenommen wird auch die neu eröffnete Hofewiese (ca. 3 km) in der Dresdner Heide.


Sonstige Angaben

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben:
- Name
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse
Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Ansprechpartner

Ilona RiemerBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
F
03 52 01 / 7 00 09
beyer@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Renè Sodeik

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
F
M
beyer@beyer-immobilien.de