Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Mehrfamilienhaus in Dresden Langebrück: Hochwertig saniertes Mehrfamilienhaus nicht weit der Dresdner Heide,
Jetzt Kontakt aufnehmen

Hochwertig saniertes Mehrfamilienhaus nicht weit der Dresdner Heide,

Immobilienart
Mehrfamilienhaus
PLZ/Ort
01465 Dresden Langebrück
Zimmer
14
Grundstücksfläche
ca. 1.300,00 m²
Wohnfläche
ca. 411,00 m²
Nutzfläche
ca. 100,00 m²
Alter
Altbau
Baujahr
1898
Kaufpreis
930.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 7,14%
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Beschreibung

In traumhafter Lage im begrünten Langebrück befindet sich diese Immobilie der Jahrhundertwende mit historischen Elementen. Die zwischen 2009 und 2011 kernsanierte Villa wurde um 1898 errichtet und ist geprägt von verglasten Holzloggien.
Die insgesamt zehn Zimmer im Haupthaus, die sich wie folgt aufteilen, 95 m² Wohnfläche im Erdgeschoss und 202,87 m² verteilen sich auf Obergeschoss und Dachgeschoss, wurden weitgehend originalgetreu saniert und bilden zwei Wohneinheiten.
94 m² Wohnfläche aufgeteilt in Wohnzimmer / Schlafzimmer / Kinderzimmer / Bad befinden sich noch im Nebengebäude.
Das Mehrfamilienhaus wurde sehr aufwendig entkernt und von Grund auf komplett saniert mit hochwertigen Materialien.
Auch unser liebstes Stück ( das Auto ) findet auf dem Grundstück seinen Platz, nämlich in zwei Garagen.
Durch das zentral gelegene Treppenhaus werden zwei traumhaft getrennte Wohneinheiten unterteilt.
Das Dachgeschoss besticht durch seine edlen Holzdielen sowie die Dachbalkenkonstruktion und bietet Möglichkeit für hervorragendes Wohnambiente.
Der geräumige Keller mit seinen ca. 114,8 Quadratmetern Fläche bietet reichlich Platz zur diversen Nutzung z. B. als Sauna, Weinkeller, Archiv oder Bastler Werkstatt.
In diesem Ensemble können Sie, umgeben von grüner Wiese und Bäumen, gemütliche Grillabende feiern, schöne Momente mit der Familie schaffen und zusätzlich von der guten Anbindung profitieren.
Dieses ideale Anwesen in Bestlage für Menschen, die Freiräume genießen und repräsentativ wohnen und arbeiten möchten.

Diese hochwertige Immobilie kann auch als Anlageobjekt erworben werden. Zurzeit wird die Immobilie im Haupthaus vom Verkäufer selbst genutzt und kann nach dem Kauf auch komplett vermietet werden.
Durch die drei Wohneinheiten mit 114,8 m² im Erdgeschoss, 202,87 m² im Obergeschoss und Dachgeschoss im Haupthaus und den
94 m² im Nebengebäude kann eine Jahresnettokaltmiete von ca. 42.000,- Euro erwirtschaftet werden.

Lage

Seit 1999 ist Langebrück ein Ortsteil der Landeshauptstadt Dresden. Das Anwesen befindet sich nahe der Dresdner Heide im ehemaligen Luftkurort Langebrück (ca. 4000 Einwohner). Dresden-Klotzsche ist ca. 3 km entfernt. Viele Grundstücke zeichnen sich durch einen hohen Grünanteil und parkähnlich angelegte Gärten aus. Neben den günstigen Verkehrsanbindungen (2 Min. bis zum Bus und ca. 15 Minuten bis zur S-Bahn Tarifzone Stadt-gebiet Dresden, A4 ca. 5 km und A 13 ca. 7,5 km entfernt) veranlasst vor allem die Höhenlage des Stadtteils (ca. 230 m über NN - ca. 100 m Höhenunterschied zum Elbtal der Landeshauptstadt) und die spürbare Ruhe, viele Bürger sich für immer in Dresden-Langebrück niederzulassen. Ein großes, derzeit erweitertes Kinderzentrum (Krippe, KiTa u. Hort mit Grundschule) befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße und ist gut erreichbar. In Langebrück gibt es weiterhin Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte sowie ein gut besuchtes Waldbad. Sehr gut angenommen wird auch die neu eröffnete Hofewiese (ca. 3 km) in der Dresdner Heide.


Ihr Ansprechpartner

BEYER ImmobilienBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
F
03 52 01 / 7 00 09
t.prischmann@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Renè Sodeik

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
F
M
beyer@beyer-immobilien.de