Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Etagenwohnung in OTTENDORF-OKRILLA: Eigentumswohnung vor den Toren Dresdens zu verkaufen
Jetzt Kontakt aufnehmen

Eigentumswohnung vor den Toren Dresdens zu verkaufen

Immobilienart
Etagenwohnung
PLZ/Ort
01458 OTTENDORF-OKRILLA
Zimmer
3
Etage
3
Wohnfläche
ca. 66,00 m²
Alter
Altbau
Baujahr
1980
Bezugstermin
nach Sanierung
Kaufpreis
69.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 6500
Heizungsart
Zentralheizung
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Beschreibung

In einem ruhig gelegenen Mehrfamilienhaus wird diese 3-Raum-Wohnung verkauft, zu ihr gehört auch 1 PKW- Stellplatz.
Zu der zirka 66 m² großen 3-Raum-Wohnung in der dritten Etage gehört auch ein Keller.
Das um 1980 in massiver Bauweise errichtete Mehrfamilienhaus ist voll unterkellert. Das Gebäude wurde ca. 1994 saniert.
Die Wohnung in der 3. Etage kann mit wenig Aufwand wieder der Vermietung zugeführt oder zur Selbstnutzer bezogen werden.
Das Haus besitzt eine gute Eigentümer und Mieterstruktur und es sind sehr wenig leerstehende Wohnungen zu verzeichnen.

Wohnflächenzusammenstellung:

Wohnzimmer 20,87 m²,
Schlafzimmer 14,11 m²,
Kinderzimmer 15,84 m²,
Küche 6,86 m²,
Bad 4,59 m²,
Flur 4,42 m²,
Balkon 1,82 m²

Gesamt ca: 66,51 m²,

Lage

Ottendorf-Okrilla verbindet die Vorteile ländlichen Wohnens mit den attraktiven Möglichkeiten städtischer Ballungszentren und guter Infrastruktur. Die nachhaltige Ansiedlung von Unternehmen und der Zuzug vieler neuer Bürger machen dies deutlich.
Der Ort verfügt über attraktive Wohnstandorte und mit dem Hermsdorfer Schloss und Schlosspark über ein kulturhistorisches Kleinod.
Das Haus befindet sich in einer relativ zentralen Lage vom zunehmend als Wohnstandort begehrten Ottendorf-Okrilla. Da alle Versorgungseinrichtungen auf einfachem Wege zu erreichen sind. Zugverbindung nach Dresden in wenigen Minuten erreichbar, braucht man in der Regel auch im höheren Alter nicht mehr unbedingt ein Auto. Die Verkehrsanbindung ist gut (Autobahnanschluß, S-Bahn-Anschluß, B97) Ottendorf-Okrilla grenzt unmittelbar an die Landeshauptstadt Dresden und gehört zum Landkreis Bautzen und verfügt über Grundschulen über eine Mittelschule und natürlich auch Kindertagesstätten.


Ihr Ansprechpartner

BEYER ImmobilienBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
F
03 52 01 / 7 00 09
t.prischmann@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Renè Sodeik

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
F
M
beyer@beyer-immobilien.de