Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Zweifamilienhaus in Ottendorf-Okrilla: Schönes Zweifamilienhaus mit Potenzial zum Generationshaus oder für die große Familie
Jetzt Kontakt aufnehmen

Schönes Zweifamilienhaus mit Potenzial zum Generationshaus oder für die große Familie

Immobilienart
Zweifamilienhaus
PLZ/Ort
01458 Ottendorf-Okrilla
Zimmer
8
Grundstücksfläche
ca. 1.800,00 m²
Wohnfläche
ca. 200,00 m²
Alter
Altbau
Baujahr
1896
Kaufpreis
510.000,00 €
Käufercourtage
Courtage inklusive MwSt.: 7,14%
Garagen
2
Heizungsart
Öl-Heizung
Befeuerungsart
Öl
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Beschreibung

Das Haus wurde 1896 erbaut.
Das Objekt wurde sukzessiv vom jetzigen Eigentümer teilsaniert.
Das hier von uns angebotene Objekt eignet sich für eine kinderreiche Familie oder sogar für das Generationenwohnen.
Die Kinder können perfekt im Hof spielen, ohne dass die Kleinen mit der Straße in Berührung kommen. Das Zweifamilienhaus gliedert sich in zwei Wohnebenen. In der 1. Wohnebene also im EG befinden sich zwei kleine Wohnungen, eine 1-Raum- sowie eine 2-Raumwohnung mit jeweils einem separaten Bad und einer Küche ausgestattet. Die beiden Wohnungen können separat vermietet werden und machen somit eine Refinanzierung des Objekts möglich.

Wohnraum zur Vermietung wird in Ottendorf Okrilla benötigt.

Es können aber auch die Wohnungen so umgebaut werden, dass eine Familie das Objekt als Einfamilienhaus nutzen kann.

Im Obergeschoss befindet sich eine 3-Raum-Wohnung, welche sich momentan in
zwei Wohnzimmer und einem Schlafzimmer sowie Küche und Bad gliedert. Auch
ein kleiner Balkon, der hier zugänglich ist, lädt zum abendlichen Verweilen ein.
Im Dachboden befindet sich noch ein Zimmer, welches als Gästezimmer ausgebaut werden könnte und ein Wäscheboden, dieser aber auch noch als zusätzlicher Hobbyraum umgestaltet werden könnte.


Im Keller befindet sich eine weitere Dusche für den groben Schmutz aus dem Garten. Auch Waschmaschine und Trockner können hier ihren Platz finden. Das gesamte Objekt wird mit einer zentralen Öl-Heizung versorgt.

Auf dem gesamten Grundstück befinden sich mehrere Nebengebäude, welche viel
Platz zum Unterstellen und Lagern bieten oder auch Platz für Hobbys lassen.
So gibt es eine Werkstatt, welche mit diversen Werkzeugen und Drehmaschinen
ausgestattet ist.

Also liebe Handwerker, die Maschinen werden mit dem Kauf übergeben und man kann sich so manch teuren Kauf vom Baumarkt ersparen.
Das Grundstück weist einen guten Baumbestand auf, es ist nicht von allen Seiten einsehbar.
Auch an die Pflanzenwelt wurde gedacht, so gibt es eine Ringleitung, die das
Wasser auf dem ganzen Grundstück verteilt und mit Regenwasser gespeist wird.

Weiterhin positiv bei diesem 1800 m² großen Grundstück ist, dass man eventuell einen Teil separieren und diesen veräußern könnte. Aber auch eine Erweiterung des jetzt bestehenden Gebäudes wäre durch die Größe denkbar.

Lage

Das Objekt befindet sich in Ottendorf-Okrilla (Kreis Bautzen) im sogenannten Speckgürtel unmittelbar an der nördlichen Stadtgrenze von Dresden. Überregionale Ziele sind durch die nahe verkehrende Bahnlinie RB 33 gut erreichbar. Die weite Umgebung ist ausgewiesenes Landschaftsschutzgebiet. In näherer Umgebung finden Sie ein paar Supermärkte, zwei Bäckereien, zwei Cafés und ein Restaurant. Auch zwei Fitnessstudios, eine Grün- und Parkanlage, eine Bibliothek, ein Friseur und ein Blumenladen sind gut zu Fuß erreichbar. Zur Autobahn sind es lediglich 5-10 min, zum Flughafen Dresden - Klotzsche 15 min und bis zur Innenstadt von Dresden je nach Tageszeit 20-40 min. Ein Bahnhof im Ort ist in 10 min und der Dresdner Bahnhof Neustadt in ca. 20 min erreichbar. Weiter entfernt finden Sie darüber hinaus mehrere Einkaufsmöglichkeiten und Kindergärten, Schulen. Interessante Kultureinrichtungen, ein Kino und eine gute ärztliche Versorgung erreichen Sie schließlich ebenfalls im größeren Umkreis.


Sonstige Angaben

Alle Angaben stammen vom Verkäufer. Die Firma Beyer Immobilien übernimmt daher keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Insbesondere die Angaben zur Wohnfäche, zur Nutzfläche und zur Aufteilung der Wohn-/Nutzfläche sind von uns nicht durch ein eigenes Aufmaß oder einer eigenen Wohnflächenberechnung kontrolliert worden. Die Angaben zum Baujahr sind nicht durch Einsicht in die Bauakte überprüft worden.

Ihr Ansprechpartner

BEYER ImmobilienBruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
03 52 01 / 7 04 46
t.prischmann@beyer-immobilien.de

KontaktformularBEYER Immobilien, Renè Sodeik

*Pflichtfelder

Bruhmstraße 4h
01465 Dresden-Langebrück

T
F
M
beyer@beyer-immobilien.de